SiTA Fest 2013 in Neustadt a. Rbge.

Am 16.06.2013 war es wieder so weit, dass traditionelle SiTA Fest fand statt. Zum ersten Mal war nicht der WTI Dachverband der Ausrichter des Festes, sondern Si-Fu Jörg hatte die große Ehre dieses Jahr das SiTA Fest in seiner TA WingTsun Schule in Neustadt ausrichten zu dürfen. Schon einige Tage zuvor haben bereits viele engagierte Helfer mitgeholfen, das Fest vorzubereiten und prima im Team zusammen gearbeitet. SiGung Turan Ataseven war als Ehrengast des Festes eingeladen wurden und neben ihm auch noch ein weiterer, der stellvertretenden Ortsbürgermeister von Neustadt.

Der Tag begann mit einem Kinderprüfungslehrgang und einem Prüfungslehrgang für die Erwachsenden.

Als die Kinder mit ihrem Lehrgang fertig waren, gab es ein riesiges Buffet für sie und ihre Eltern, welches allen sichtlich sehr gut geschmeckt hat.

Um ca. 13 Uhr waren dann auch die Erwachsenden mit ihrem Lehrgang fertig.

Der stellvertretende Ortsbürgermeister von Neustadt hielt eine Rede, alle hörten gespannt zu, anschließend eröffnete Ehrengast SiGung Turan das Buffet für alle und somit begann das SiTA Fest.

Es gab viele Attraktionen: Eine Hüpfburg, ein Schminkstand und vieles mehr. Es wurde gespielt, getobt und gelacht, alle waren begeistert und hatten viel Spaß. Außerdem wurde noch ein Drachentanz vorgeführt. Es waren sehr viele Besucher mit guter Laune auf dem Fest und das Wetter war perfekt.

Dann begannen die Bodenwettkämpfe für die Kinder, welche von den Eltern mit sehr viel Spannung verfolgt wurden, denn viele sahen ihre Kinder das erste Mal kämpfen und waren sehr stolz auf ihre Kleinen.

Die Sieger der Wettkämpfe präsentierten stolz ihre Medaillen, die sie sich mit sehr viel Mühe erkämpft hatten. Als die Kinderwettkämpfe abgeschlossen waren, waren die Erwachsenden an der Reihe. Einige Schulen hatten noch ein paar Vorführungen vorbereitet, die sie dann vor allen Leuten vorführen durften. Auch die Schulen von Si-Fu Jörg waren mit zwei sehr guten Vorführungen dabei, die mit einem großen Applaus belohnt wurden.

Zum Ende des Festes stand die Urkundenverleihung an. Alle Schüler, die ihre Prüfung bestanden haben, haben eine Urkunde bekommen. Als Highlight des Tages wurden noch Techniker und sogar eine Si-Fu Urkunde vergeben. Herzliche Glückwünsche gehen an unseren Si-Fu Jörg, der den 3. Technikergrad bestanden hat und an SiHing Muhammed, der den ersten Technikergrad bestanden hat. Ein herzliches Dankeschön an SiGung Turan Ataseven, der dies alles ermöglicht hat und wir alle freuen uns auf nächstes Jahr, auf das nächste SiTA Fest.
Marcel K., TA WingTsun Seelze

zurück
Krankenkassen unterstützen unsere Kurse z.B:
Wir bilden aus: Sport- und Fitnesskaufmann/frau
Anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK