Erster TAWa. Übungsleiterlehrgang

Am Samstag, den 09.03.2013, und am Sonntag, den 10.03.2013, fanden die ersten Übungsleiterlehrgänge des TAWa. (Traditionell Authentische Waffenselbstverteidigung) über das 1.+2., sowie das 3.+4. Schülergradprogramm in der TA WingTsun Schule Hannover-Südstadt statt. Der Lehrgang fand unter der Leitung von Cheftrainer SiGung Turan Ataseven statt, welcher das Waffensystem selbst konzipiert hat. Zahlreiche hochmotivierte und sehr interessierte Teilnehmer wollten sich diese Chance nicht entgehen lassen mehr über das TAWa. direkt aus erster Quelle zu erfahren. Für mich selber war es eine große Ehre bei diesen Lehrgängen teilgenommen haben zu dürfen, da ich bis dahin nur wenige Erfahrungen im Umgang mit Waffen hatte. Am ersten Tag lernte man seine Waffe erst einmal kennen und mit ihr umzugehen. Es folgten die ersten Schlagtechniken mit dem Stock. Wie auch im TA WingTsun gibt es auch im TAWa. eine Kampfstellung, die uns beigebracht wurde, auch wenn es am Anfang gar nicht so einfach war von der TA WingTsun Kampfstellung auf die TAWa. Kampfstellung umzusteigen. Für mich war es erstaunlich zu sehen, was man mit einem Stock für Techniken erlernen kann. Eine große Ehre war natürlich auch meinen SiGung Turan Ataseven und meinen SiFu Jörg Aschemann, wenn auch nur zu Anschauungszwecken, zum ersten Mal mit dem Langstock zu sehen. Ich bin dankbar an diesen tollen Lehrgängen teilgenommen haben zu dürfen und bedanke mich bei meinem SiHing Dominik, der diesen Lehrgang erwähnt hat und mir somit die Möglichkeit gegeben hat dabei sein zu dürfen.

Marcel K., TA WingTsun Seelze

20130317-073933.jpg

20130317-073945.jpg

zp8497586rq
zurück
Krankenkassen unterstützen unsere Kurse z.B:
Wir bilden aus: Sport- und Fitnesskaufmann/frau
Anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK